Youngtimer, farblich sortiert, reichhaltig bebildert an einem Jus von Spannung

Die letzte Runde der Viertelfinals-Vorabstimmung auf Facebook läuft – über 100 Bilder stehen für unseren aktuellen Bilderwettbewerb zur Auswahl – und die Vorausscheidungen haben schon ein paar echte Favoriten hervorgebracht – speziell die aktuelle Runde zeigt sich mit wirklich klarere Präferenz. Wir freuen uns, dass hier soviel zustande gekommen ist und wir nach vollen sieben …

Weiterlesen

Aufgedeckt: Die Airbag-Lüge ;-) 

Unsere Autos sind über die Jahre immer sicherer geworden – die Zahl der Verkehrstoten ist praktisch durchgängig rückläufig, wie wir uns mit unseren unsicheren Autos immer wieder anhören müssen – ganz im speziellen von unseren Verwandten – und da im Speziellen von unseren Eltern. Wir akzeptieren das grundlegend. Knautschzonen bei Fahrzeugen sind beispielsweise unzweifelhaft etwas …

Weiterlesen

Youngtimer-Kultur: Aufkleber

In den späten 70er und frühen 80er Jahren galten Autoaufkleber als das ganz entschieden höchste Kulturgut in manchen Reihenhaussiedlungen. Absolute Pflicht: ICH BIN ENERGIESPARER und natürlich EIN HERZ FÜR KINDER – gerne auch garniert mit dem grauenhaften Song von Andrea Jürgens mit der herzlosen Klang-Qualität von WDR4 durch eine Mono-Box… Alternativ: Aufkleber von Wanderregionen in …

Weiterlesen

Akzeptable Bevormundung: Navigationsgeräte statt Strassen-Brockhaus

Was waren das noch für Zeiten, als man Straßenkarten noch griffbereit in seinem Auto liegen hatte – der Shell Atlas war jahrelang die meistgewählte Prämie, wenn man für den irgendeine Institution ein neues Mitglied warb… Und das Ding war schwer, unhandlich und konnte nicht während der Fahrt bedient werden. Aber die Alternativen waren schmal: Hat …

Weiterlesen

Youngtimer-Szene: Sag mir, wo die Schweden sind

Wir hatten schon vor einigen Jahren das Gefühl, dass Volvos aus der Youngtimer Szene immer weiter verschwunden sind – und tatsächlich scheinen wir dafür immer wieder subjektive Hinweise zu finden – oder haben wir da mittlerweile einen Tunnelblick entwickelt? Skandinavische Youngtimer: Faktensuche Einerseits gibt es sicherlich nach dem Ableben der Marke Saab schon mal einen …

Weiterlesen

Ab wann Oldtimer?

Die Frage nach „ab wann Oldtimer“ und „bis wann Youngtimer“ erreicht uns gerade wieder häufiger, weil sich der eine oder andere unter Euch fragt, mit welchem Fahrzeug man eigentlich am Bilderwettbewerb teilnehmen darf. Die gesetztliche Lage, die „ab wann Oldtimer“ klärt, ist verhältnismäßig simpel: § 23 der StVZO verlangt hier 2007 ein Gutachten. § 2 …

Weiterlesen

Der Hass zum Detail – die andere Perspektive zur Inception…

Wir tragen uns ja schon länger mit dem Gedanken, mal wieder einem US-Youngtimer die Ehre zu geben – wer weiss, wie lange man solche Dinge im elektrifizierten Europa noch fahren darf… Aber irgendwie bekommen wir es nicht hin. Wir haben jetzt ein paar wirklich schöne Exemplare gesehen – und unsere Erinnerungen an Caprices, die wir …

Weiterlesen

Lotto spielen oder Youngtimer kaufen: Glaubst Du an Garagengold?

Speziell bei unserem Besuch in UK wurden wir wieder reichlich mit dem alten Garagengold-Thema konfrontiert. Kennst Du nicht? Garagengold ist die Legende, dass Du durch geschickte Auswahl Youngtimer kaufen kannst, die kurze Zeit später das Doppelte Wert sind (verkürzt wiedergegeben, lässt sich am Stammtisch beliebig ausdehnen) Zugegeben: Wir hatten das Erlebnis diverse Male in der …

Weiterlesen

Opfer der Großkonzerne? III/IV – Der Beinahe-Untergang der Marke Opel

Opel war, wie meine Oma gerne sagte, „bei den Amerikanern“ schon viel früher angesiedelt, als man in der kollektiven Erinnerung hat: Seit 1929 teilweise, seit 1931 vollständig. Zu diesem Zeitpunkt war Opel tatsächlich die Nummer 1 in Deutschland, der größte Fahrzeughersteller des Reiches. Die Wirtschaftkrise hatte das Unternehmen dennoch so gebeutelt, dass sie 1931 mit …

Weiterlesen

40 Jahre: „Mein“ Siebner BMW E23

Als ich noch ein Zwerg war, zog einer der ersten 7er BMW, die es überhaupt auf Deutschen Strassen gab, für eine Woche in unsere Strasse ein. Unsere gefühlt stinkreichen Nachbarn, die wenige Jahre später unerwartet spontan mit leichten Gepäck das Land Richtung Guadalajara verlassen sollten, fuhren eigentlich einen BMW 3.0S, der nur wenige Monate alt …

Weiterlesen